Mit der Taufe werden wir Mitglied und Teil der Gemeinschaft der Christen. Wir sind nicht allein auf dem Weg. Jesus Christus ist unser Wegbegleiter und alle, die sich auf seinen Namen taufen lassen. Dies wird darin deutlich, dass wir unsere Tauftermine monatlich an einem Samstag um 11.00 Uhr oder um 16. 30 Uhr eine Feier der Taufe für mehrere Familien zusammen anbieten.  Im Wechsel an unseren vier Tauforten St. Thomas Morus (Oberreut), St. Josef (Grünwinkel), Heilig Geist (Daxlanden) und St. Valentin (Daxlanden). Es ist aber auch in Absprache mit Pfarrer Thomas Ehret jeder Zeit möglich, in einer der sonntäglichen Heiligen Messfeiern Ihr Kind taufen zu lassen.

Wir sehen die Feier der Taufe als Teil eines Weges. Dazu gehört für uns, dass Sie als Eltern Ihre persönlichen Erfahrungen mit Glaube und Kirche mitbringen, dass Sie sich gerade in einer neuen Phase als Familie befinden mit all den Freuden und Sorgen, die eine Geburt eines Kindes mitbringen, und dass die Feier der Taufe für Sie ein besonderes Anliegen ist. Weil auch uns die Feier der Taufe am Herzen liegt, laden wir Sie ein, den Weg zur Taufvorbereitung in unserer Seelsorgeeinheit mitzugehen.

Ein erster Schritt ist Ihre Anmeldung der Taufe Ihres Kindes in einem unserer Pfarrbüros. Unsere Sekretärinnen nehmen Ihre Daten auf und besprechen Ihre Termine mit Ihnen. Dazu bekommen Sie einen Taufflyer mit allen wichtigen Informationen.

Auf unserem Taufweg laden wir Sie zu zwei Vorbereitungstreffen ein, die für alle Familien, die in unserer Seelsorgeeinheit taufen, verbindlich sind. Am ersten Abend haben Sie die Möglichkeit, die anderen Taufeltern und Ihr Taufteam  kennen zu lernen. Wir möchten mit Ihnen ins Gespräch darüber kommen, was Ihnen für Ihr Kind wichtig ist und was Sie bewegt Ihr Kind taufen zu lassen. Darüber hinaus möchten wir Ihnen bildhafte Textstellen von Gott zeigen, die seine Fürsorge und Liebe zum Menschen ausdrücken. Am zweiten Abend lernen Sie Ihren Taufspender kennen. Mit Ihm tauschen Sie sich über den Ablauf der Tauffeier aus. Sie sehen den Ort der Taufe und beschäftigen sich mit den Symbolen der Taufe näher. Außerdem haben Sie an beiden Treffen die Möglichkeit, sich in die Gestaltung der Tauffeier mit einzubringen. Entsprechende Materialien und Vorschläge bekommen Sie beim ersten Treffen an die Hand.

Bei der Tauffeier begleitet Sie ihr Taufteam und  stellvertretend für die Seelsorgeeinheit Karlsruhe Südwest ist ein Mitglied des Pfarrgemeinderates anwesend und überreicht die Willkommensgrüße und guten Wünsche.

         

 

St. Thomas Morus       St. Josef                          Heilig Geist                     St. Valentin

Oberreut                        Grünwinkel                    Daxlanden                       Daxlanden